Abschnittsübung Sinnersdorf

Einsatzgrund:   Übung
Einsatzort:                  Sinnersdorf
Alarmierung:   Intern
Mannschaft:   26 Mann
Fahrzeuge:   TLF-A 3000, KRF-B
Weitere eingesetzte Kräfte:   Alle Feuerwehren des Abschnittes 4,
    Polizei, Rettung, Hundestaffel
     

Übungsannahme für die FF-Schäffern war ein Verkehrsunfall mit verletzten bzw. eingeklemmten Personen. Die Gesamte Übung hatte mehrere Übungsannahmen mit insgesamt ca. 180 Einsatzkräften.

 

Tätigkeiten:

 

Die FF-Schäffern hat die Verletzten Personen beim Verkehrsunfall erstversorgt, geborgen und anschließend der Rettung übergeben. Abschließend wurde gemeinsam mit dem Kran der FF-Pinggau das Unfallfahrzeug geborgen.

Letzter Einsatz:

Aktuelles:

Kontakt:

FF Schäffern

Am Hinterfeld 5
8244 Schäffern

 

Telefon: 0664 9173817 (HBI Winkler Johann)

 

EMail::   kdo.024@bfvhb.steiermark.at