Gemeinschaftsübung mit Niederösterreich

Am Samstag den 24.10.2015 fand die traditionelle Feuerwehrübung mit unseren Niederösterreichischen Nachbarn statt. Übungsannahme war ein Wohnhausbrand mit Menschenrettung bei Fam. Allerbauer vulgo Ocherbauer in Spital. Da sich am Einsatzort keine Wasserentnahmestelle befindet wurde vom Spitalbach eine 1,2 km lange Zubringleitung verlegt. Im Zuge des Brandeinsatzes ereignete sich noch ein Forstunfall, sowie ein Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten. Das Rote Kreuz Friedberg versorgte die verletzten Personen. Kurz vor Übungsende musste noch eine Tierrettung mit schwerem Atemschutz getätigt werden. Ein besonderes Augenmerk wurde auf die Kommunikation der Feuerwehren gelegt. Mit dem Digitalfunk steht uns neben der Hauptsprechgruppe der einzelnen Bezirke die 15 Sprechgruppen der KHD Austria für Länderübergreifende Einsätze zu Verfügung. Eingesetzt waren die Feuerwehren Aspang, Zöbern, Schlag, Tauchen, Mönichkirchen und Gschaidt sowie das Rote Kreuz und die Polizei Friedberg. Die FF Schäffern bedankt sich bei allen Teilnehmern für die gute Zusammenarbeit.