Einsatzgrund:      Verkehrsunfall
Einsatzort:   Ortskern Schäffern
Alarmierung:  

Still um 21:35 Uhr

Mannschaft:   16 Mann
Fahrzeuge:   TLF-A 3000, KRF-B, MTF-A
Weitere eingesetzte Kräfte:   Rettung, Notarzt, Polizei
     

Verkehrsunfall auf der Hauptstraße in Schäffern. Um 21:35 wurden wir mittels stillem Alarm zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person alarmiert. Bei der Ankunft bot sich uns ein schreckliches Bild. Ein Moped - Lenker ist mit einem Pritschenwagen kollidiert. Der Lenker des Zweirades lag regungslos auf der Straße. Sofort begannen unsere Feuerwehrsanitäter mit den Wiederbelebungsmaßnahmen, die nach dem Eintreffen der Notärzte durch diese fortgesetzt wurden. Leider blieben alle Bemühungen ohne Erfolg, der Lenker erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Der Lenker hat keinen Helm getragen.