Einsatzgrund:   Fahrzeugbrand
Einsatzort:   A2 bei Abfahrt Zöbern
Alarmierung:   Sirenenalarm um 17:02 Uhr
Mannschaft:   17 Mann
Fahrzeuge:   TLFA-3000, MTF-A
Weitere eingesetzte Kräfte:    ---
     

Durch einen technischen Defekt bei einem LKW, kam es zu einer sehr starken Rauchentwicklung, woraufhin die Feuerwehr alarmiert wurde. Beim Eintreffen haben wir festgestellt, dass es sich nicht um einen Brand handelt. Die Mannschaft ist dann umgehend wieder eingerückt.