Einsatzgrund:    Traktorbergung
Einsatzort:   Schäffern
Alarmierung:   Still um 21:52 Uhr
Mannschaft:   20 Mann
Fahrzeuge:   TLF-A 3000, KRF-B, MTF-A, Seilwinde
Weitere eingesetzte Kräfte:   Traktor mit Seilwinde
     

Aus unbekannter Ursache geriet ein Traktorlenker mit seiner Zugmaschine auf das Bankett und stürzte über eine Böschung. Der Lenker konnte sich unverletzt aus dem Fahrzeug befreien. Die Bergung erfolgte mittels Seilwinde unseres TLF-A 3000 sowie mit Unterstützung einer Traktorseilwinde. So konnte das Zugfahrzeug rasch geborgen werden.