Einsatzgrund:    Aufräumarbeiten nach Unwetter
Einsatzort:   Gemeindegebiet Schäffern
Alarmierung:   Still um 06:49 Uhr
Mannschaft:   10 Mann
Fahrzeuge:   TLF-A 3000, KRF-B
Weitere eingesetzte Kräfte:    
     
In der Nacht kam es erneut zu verschiedenen Überflutungen durch sehr starken Regen. Es wurden 10 Lagen bearbeitet. Der Einsatz wurde um 13:00 Uhr beendet.