Einsatzgrund:    Schneechaos
Einsatzort:   A2 und Ortsgebiet Schäffern
Alarmierung:   Still um 21:18 Uhr
Mannschaft:   28 Mann
Fahrzeuge:   TLFA-3000, KLF-A, KRF-B
Weitere eingesetzte Kräfte:   FF-Pinggau, Polizei, Asfinag
     
Durch starken Schneefall und Verwehungen sind im gesamten Wechselabschnitt der A2 LKW und PKW hängen geblieben. Die Räumfahrzeuge der Asfinag sind teilweise in den entstandenen Staus eingeschossen gewesen. LKW mussten abgeschleppt werden um Fahrspuren für die Räumfahrzeuge frei zu machen. Im Gemeindegebiet von Schäffern sind auch einige Fahrzeuge hängen geblieben. Diese wurden abgeschleppt. Insgesamt waren die FF Schäffern und Pinggau bis 4:00 Uhr in der Früh im Einsatz.