Einsatzgrund:

  Verkehrsunfall
Einsatzort:   A2 FR Graz kurz nach Auffahrt Zöbern
Alarmierung:   Sirenenalarm um 12:27 Uhr
Mannschaft:   25 Mann
Fahrzeuge:   TLF-A 3000, MTF-A, KRF-B
Weitere eingesetzte Kräfte:

 

FF Pinggau, Asfinag, Polizei, Rettung, Notarzt
     

Ein PKW ist auf der A2 kurz nach der Auffahrt Zöbern in Fahrtrichtung Graz ins Schleudern geraten, und in die Mittelleitschien gekracht. Die Airbags des Fahrzeuges wurden ausgelöst. Es ist ein erheblicher Schaden am Fahrzeug entstanden.