Einsatzgrund:   Auspumparbeiten
Einsatzort:   Schäffern
Alarmierung:   interner Alarm um 10:15 Uhr
Mannschaft:   9 Mann
Fahrzeuge:   KRF-B, MTF-A
Weitere eingesetzte Kräfte:  

 - 


 

Aufgrund von Unachtsamkeit wurden die provisorisch errichteten Regenabflüsse ins Stiegenhaus geleitet. Mittels Nasssauger wurde das Wasser abgesaugt und ins Freie gepumpt.